Sport

Positiver Corona-Test bei BVB-Profi Emre Can

Borussia Dortmund muss im Revierderby gegen Schalke 04 am Samstag auf Emre Can verzichten. Der 26 Jahre alte BVB-Profi sei positiv auf das Coronavirus getestet worden, teilte der Fußball-Bundesligist mit.



Emre Can
Dortmunds Emre Can ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.   Foto: Guido Kirchner/dpa

Der Nationalspieler, der die Champions-League-Reise nach Rom aufgrund einer Sperre nicht mitgemacht hatte, sei «aktuell symptomfrei» und befinde sich in häuslicher Isolation. Alle weiteren Tests der Spieler und des Betreuerstabs seien negativ gewesen, hieß es weiter.

Nach einem Austausch mit dem Dortmunder Gesundheitsamt war die am Freitag ursprünglich für 17.00 Uhr angesetzte Trainingseinheit vor dem Derby auf 18.30 Uhr verschoben worden. Die Austragung der Partie am Samstag (18.30 Uhr/Sky) sei nicht gefährdet, so der BVB.

© dpa-infocom, dpa:201023-99-58916/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 10. 2020
18:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Borussia Dortmund Emre Can Schalke 04
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lucien Favre

28.10.2020

Verlieren verboten: BVB gegen St. Petersburg in Zugzwang

Keine Atempause: Für Borussia Dortmund geht die Terminhatz mit dem zweiten Gruppenspiel in der Champions League gegen St. Petersburg weiter. Nur ein Sieg kann dem Bundesliga-Dritten eine neuerliche Debatte über fehlende ... » mehr

Manuel Baum

23.10.2020

Schalke will Pleiten-Serie beim BVB beenden

Ausgerechnet im 157. Pflichtspielderby beim BVB hofft Schalke auf die Wende. Nach 20 Spielen ohne Sieg steht Königsblau ebenso unter Druck wie die Borussia nach dem schwachen Auftritt in Rom. Zorc verlangt eine «Reaktion... » mehr

Enttäuscht

21.10.2020

Gedemütigter BVB: Neue Diskussion über fehlende Mentalität

Vier Spiele, vier Niederlagen - die jüngste Auswärtsbilanz des BVB in der Champions League zeugt von fehlender Reife. Auch beim 1:3 in Rom war kein Fortschritt erkennbar. Das sorgt für ein Déjà-vu - und neue Diskussionen... » mehr

Dortmunder Matchwinner

18.10.2020

Routinier Reus richtet's für die BVB-Rasselbande

Erling Haaland glänzt dieses Mal als Joker und Vorbereiter, das Tor das Tages für Borussia Dortmund schießt der elf Jahre ältere Marco Reus. Angesichts der bevorstehenden Reise nach Rom hakt Lucien Favre den Sieg in Hoff... » mehr

Auswärtssieg

03.10.2020

RBL verdirbt Baum-Debüt - Eintracht schlägt Hoffenheim

Zuerst schlägt Frankfurt Hoffenheim und stürzt die Kraichgauer von der Spitze. Danach legt RB Leipzig gegen den FC Schalke noch einen drauf. Einen souveränen Sieg schafft auch Dortmund Während Bremen jubelt und Stuttgart... » mehr

Mahmoud Dahoud

02.10.2020

Löw-Experiment mit zwei Teams - Neulinge Dahoud und Hofmann

Zwei Teams, zwei Neulinge, Siegauftrag in der Nations League - aber auch viele Unwägbarkeiten: Bundestrainer Löw holt gleich 29 Spieler für die anstehenden drei Länderspiele in sieben Tagen. Der DFB steckt die Nationalma... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Die Weihnachtsbeleuchtung in der Marienstraße wird angebracht Hof

Weihnachtsbeleuchtung in der Hofer Marienstraße | 26.11.2020 Hof
» 12 Bilder ansehen

Premierenfeier Theater Hof

Premierenfeier Theater Hof | 26.09.2020 Hof/Selb
» 14 Bilder ansehen

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 Selb

Selber Wölfe - EV Füssen 2:1 | 22.11.2020 Selb
» 42 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
23. 10. 2020
18:14 Uhr