Schalke-PK

01.07.2020

Sport

Gelsenkirchen
Schalker «Zäsur»: Schluss mit Risiko, Schluss mit Europa?

Jahrelang wirtschaftete Schalke höchst riskant und im Misserfolgsfall wie jetzt existenzbedrohend. Nach dem Aus von Finanzchef Peters und Aufsichtsratsboss Tönnies soll damit Schluss sein und gespart werden. Das heißt auch: Die Ambitionen werden stark runtergefahren.

Premiumartikel

Dieser Premium-Artikel ist Teil unseres exklusiven Online-Inhaltes. Sichern Sie sich jetzt den Zugang zu allen Inhalten.

Bitte loggen Sie sich ein, um weiterlesen zu können. Melden Sie sich an und holen Sie sich einen Zugang zu unserem kostenpflichtigen Onlineangebot.