Artikel zum Thema

TARIFVERTRÄGE

«Warnstreik!» steht auf einem Schild

25.09.2020

Bayern

Bayerische Busfahrer streiken für höhere Löhne

In mehreren bayerischen Städten dürften Fahrgäste am Freitag vergeblich auf den Bus warten. Die Gewerkschaft Verdi hat Busfahrer in Aschaffenburg, Würzburger, Coburg, Freising, Kaufbeuren und im Donau... » mehr

Post

23.09.2020

Wirtschaft

Tarifeinigung bei der Post

Nach zähem Ringen haben sich die Gewerkschaft Verdi und die Post geeinigt: Post-Beschäftigte können sich von kommendem Jahr an auf ein Lohnplus freuen. Auch Kunden des Gelben Riesen dürften angesichts... » mehr

Transparent

22.09.2020

Brennpunkte

Erste Warnstreiks im öffentlichen Dienst begonnen

Die Corona-Krise belastet die Staatseinnahmen, dennoch fordert die Gewerkschaft Verdi mehr Lohn für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes. Nach ersten Warnstreiks in mehreren Bundesländern solle... » mehr

Gewerkschaft Verdi

21.09.2020

Brennpunkte

Verdi ruft zu Warnstreiks in Kitas und Kliniken auf

Ob in Freiburg, Gütersloh oder Kiel - in mehreren deutschen Städten wollen am Dienstag Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes ihre Arbeit niederlegen. Das soll erst der Auftakt sein. » mehr

Warnstreik

20.09.2020

Brennpunkte

Warnstreiks im öffentlichen Dienst ab Dienstag

Die zweite Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst hat keine Einigung gebracht. Bei manchen Punkten liegen Arbeitgeber und Gewerkschaften weit auseinander. Warnstreiks sollen den Druc... » mehr

Bahn und EVG einigen sich

18.09.2020

Wirtschaft

Bahn-Mitarbeiter bekommen mehr Geld

Die Corona-Krise verändert die Lage bei der Bahn: Der Spardruck ist kräftig gewachsen, auch auf das Personal. Deshalb steigen die Einkommen langsamer als früher. Aber sie steigen. » mehr

Bahn und EVG einigen sich

17.09.2020

Wirtschaft

Bahn und EVG erzielen Einigung bei Tarifverhandlungen

Einigung bei den Tarifverhandlungen der Deutschen Bahn: Trotz Corona-Krise und Milliardeneinbußen sollen die Beschäftigten mehr Geld bekommen. Doch die Lohn- und Gehaltssteigerungen dürften geringer a... » mehr

Real-Märkte

17.09.2020

Wirtschaft

Zerschlagung von Real: Globus steigt in Verkaufspoker ein

Die Real-Warenhäuser sind bald Geschichte, die Zerschlagung ihres Filialnetzes läuft längst. Bisher meldeten sich die Branchengrößen Edeka und Kaufland als Käufer, nun kommt ein Wettbewerber aus dem S... » mehr

Wer in der Schlachtung und Verarbeitung von Fleisch arbeitet, macht einen Knochenjob. Die Gewerkschaft NGG ruft Bundestagsabgeordnete aus der Region dazu auf, sich in Berlin gegen Missstände in der Branche einzusetzen.	Foto: NGG

02.09.2020

Kulmbach

NGG schlägt Alarm wegen Leiharbeit

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten fordert Bundestagsabgeordnete aus dem Kreis Kulmbach auf, in Berlin für das geplante Verbot von Werkverträgen und Leiharbeit in der Fleischwirtschaft zu sti... » mehr

Das Amazon-System ist verschlungen.	Foto: Sebastian Kahnert/dpa

20.08.2020

Hof

Über hundert Ecken zu Amazon

Wer Pakete ausfahren möchte, hat mit einigen Firmen Kontakt: Aber nicht mit dem Handelsriesen, der auch in Hof baut. » mehr

Streik bei Amazon

05.08.2020

Wirtschaft

Streiks auf Parkplätzen: Karlsruhe weist Amazon-Klage ab

Seit Jahren versucht Verdi, bei Amazon einen Tarifvertrag durchzusetzen. Bei Streikaktionen werden Mitarbeiter auch direkt vor dem Haupteingang abgepasst - eine Verletzung des Hausrechts? Jetzt sorgt ... » mehr

Azubis verdienen sehr unterschiedlich

20.07.2020

Wirtschaft

Azubi-Gehälter klaffen weit auseinander

Wenn es ums Geld geht, ist Ausbildung nicht gleich Ausbildung: Azubis verdienen je nach Branche und Region extrem unterschiedlich. Corona dürfe diese Gräben nicht noch verschärfen - so die Forderung v... » mehr

Im Logistikzentrum Leipzig liegen auf vier Ebenen die Produkte in langen Regalreihen.

Aktualisiert am 14.07.2020

Hof

Ein Gigant will nach Gattendorf

Der Online-Versandhändler Amazon plant im Technologiepark Hochfranken auf 22 Hektar den Bau eines Logistikzentrums. Das Unternehmen hat das Grundstück kürzlich gekauft. Mit Blick auf vergleichbare, be... » mehr

Einkommen und Corona

10.07.2020

Wirtschaft

Gutverdiener sind mit Krisenpolitik zufriedener

Maskenpflicht, Kurzarbeit, Soforthilfeprogramme - die Maßnahmen der Regierungen von Bund und Ländern kommen nicht überall gut an. Vor allem Menschen mit weniger Einkommen sind unzufrieden. » mehr

Verfällt Urlaubsanspruch?

07.07.2020

Wirtschaft

Wie lange hält Urlaubsanspruch? Richter wenden sich an EuGH

Wie lange und unter welchen Bedingungen können Arbeitnehmer bei andauernder Erkrankung auf ihre Urlaubsansprüche setzen? Um das zu beantworten, wollen die Bundesarbeitsrichter eine Vorgabe von höherer... » mehr

Streik bei Amazon

29.06.2020

Wirtschaft

Streiks bei Amazon an mehreren Standorten

Die Gewerkschaft Verdi hat zum Streik bei Amazon für einen Tarifvertrag und besseren Gesundheitsschutz aufgerufen. Über die Wirksamkeit gibt es abweichende Informationen. » mehr

Amazon-Verdi-Konflikt

28.06.2020

Wirtschaft

Verdi ruft erneut zu Arbeitsniederlegungen bei Amazon auf

Jahrelang schwelt bereits der Tarifkonflikt zwischen Verdi und dem Online-Riesen Amazon. Nun ruft die Dienstleistungsgewerkschaft erneut zu Arbeitsniederlegungen auf. » mehr

"Amazon will hier seine Zelte aufschlagen": Künftig sollen die Pakete aus dem Technologiepark Hochfranken kommen. Foto: Christoph Schmidt/dpa

26.06.2020

Hof

Amazon unterschreibt in Hof

Jetzt ist es fix: Der Online-Gigant hat das Gelände im Technologiepark bei Hof gekauft. Und dabei soll es nicht bleiben. Landrat Bär hofft auf "weitere Entwicklungen". » mehr

Ohne Rufbereitschaft kein Winterdienst: Die Angestellten des Selbitzer Bauhofes sollen für ihre Dienste zu wenig Geld bekommen haben.	Symbolfoto: dpa

19.06.2020

Naila

Staatsanwaltschaft beschäftigt sich erneut mit Selbitz

Die Staatsanwaltschaft prüft derzeit, ob Sozialversicherungsbetrug vorliegt. Im Rathaus zeigt man sich überrascht und schweigt. » mehr

Verdi/Amazon

14.05.2020

Wirtschaft

Verdi will nach Corona-Zwangspause wieder Amazon bestreiken

Es ist ein Dauerbrenner unter den Tarifkonflikten in Deutschland: Verdi gegen Amazon. Vor sieben Jahren begann der Arbeitskampf. Zuletzt herrschte coronabedingt Ruhe. Nun will die Gewerkschaft wieder ... » mehr

Amazon

03.05.2020

Hof

Die Linke nimmt Amazon in die Pflicht

Die Linke Kreisverband Oberfranken-Ost fordert in einer Pressemitteilung vernünftige Arbeitsbedingungen für künftige Mitarbeiter bei Amazon. » mehr

06.04.2020

Brennpunkte

Pflegekräfte sollen wegen Corona-Krise 1500 Euro Prämie bekommen

Wegen der Zusatzbelastungen in der Corona-Krise sollen Vollzeitbeschäftigte in der Altenpflege mit dem Juli-Gehalt eine Prämie von 1500 Euro bekommen. Für Azubis ist eine Extra-Zahlung von 900 Euro ge... » mehr

Leere Ränge

25.03.2020

Sport

Mit staatlicher Hilfe: Clubs setzen auf Kurzarbeit

In der Corona-Krise gibt es einen Ansturm auf das Kurzarbeitgeld. Wie viele Unternehmen aus anderen Wirtschaftszweigen sind auch Fußballclubs berechtigt, staatliche Hilfe in Anspruch zu nehmen - und m... » mehr

Thyssenkrupp

25.03.2020

Wirtschaft

Thyssenkrupp streicht im Stahlgeschäft 3000 Stellen

Bei dem Industriekonzern steht der Rahmen für die Sanierung des Stahlbereichs. Insgesamt 3000 Stellen werden in den nächsten sechs Jahren gestrichen. Betriebsbedingte Kündigungen soll es nicht geben. » mehr

Thyssenkrupp

25.03.2020

Wirtschaft

Thyssenkrupp streicht im Stahlgeschäft 3000 Stellen

Vom Stellenabbau sind 2000 Mitarbeiter in der Produktion und 1000 in der Verwaltung betroffen. Betriebsbedingte Kündigungen sollen vermieden werden. » mehr

Die Tarifverhandlungen der IG Metall mit den Arbeitgebern - hier ein Foto der letzten Tarifrunde - sind vertagt. Fotos: Matthias Balk/dpa, Stephan Herbert Fuchs

18.03.2020

Wirtschaft

Coronavirus bremst Gewerkschaft aus

Die Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektrobranche sind ins Stocken geraten. Immer mehr Arbeiter und Angestellte organisieren sich. » mehr

Fliesenleger

17.03.2020

Wirtschaft

Mehr Arbeit und weniger Lohn in Ostdeutschland

Beim Arbeitsmarkt in Deutschland gibt es weiter eine unsichtbare Grenze - zwischen Ost- und Westdeutschland. Das zeigt sich nicht nur beim Einkommen. » mehr

IG Metall

11.03.2020

Wirtschaft

IG Metall drückt im Tarif-Pilotbezirk NRW aufs Tempo

NRW könnte Pilotbezirk für die bundesweiten Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie werden. Schon vor Beginn der offiziellen Verhandlungen sind sich IG Metall und Arbeitgeber näher geko... » mehr

Einkommen von Frauen

06.03.2020

Topthemen

Frauen bei Verdienst im Nachteil - Karrierechancen gestiegen

Von 2070 bis 4250 Euro - die regionale Spannbreite beim Verdienst der Frauen ist groß. Eine Konstante gibt es aber: Männer bekommen mehr. Dabei es gibt auch Fortschritte bei den Chancen von Frauen im ... » mehr

Fastfood

03.03.2020

Wirtschaft

Mehr Geld für Beschäftigte in Fastfood-Restaurants

Drei Verhandlungsrunden und eine zweitägige Schlichtung brauchten die Tarifpartner in der Systemgastronomie für einen Abschluss. Nun bekommen Mitarbeiter von McDonalds, Burger King und Co. kräftige Ge... » mehr

Die Verhandlungen mit den Verantwortlichen von Stadt und Landkreis Hof sollen dem Vernehmen nach schon kurz vor dem Abschluss stehen: Der Internet-Riese Amazon will im Gewerbepark Hof-Gattendorf ein Logistikzentrum eröffnen und damit viele neue Arbeitsplätze schaffen.	Foto: Henning Kaiser/dpa

07.02.2020

Oberfranken

Ein Mega-Deal für E-Commerce

Lange war es hinsichtlich Neuansiedlungen ruhig im Gewerbegebiet, das als Automobil-Zulieferpark Hof gegründet worden war. Nun bahnt sich ein riesiges Bauprojekt an. » mehr

Lufthansa

31.01.2020

Deutschland & Welt

Keine neuen Streiks bei Lufthansa

Der Tarifkonflikt zwischen Lufthansa und der Gewerkschaft Ufo soll nun in einer Schlichtung gelöst werden. Die zerstrittenen Parteien brauchten drei Streikwellen und monatelange Verhandlungen, um sich... » mehr

Pflege

28.01.2020

Tagesthema

Pflegemindestlohn steigt auf bis zu 15,40 Euro

Höhere Löhne sollen helfen, die Pflegelücke in Deutschland zu schließen. Erstmals soll es auch einen Mindestlohn für Fachkräfte geben. Eine weitere Möglichkeit für bessere Bedingungen ist noch nicht v... » mehr

Stahlarbeiter

24.01.2020

Deutschland & Welt

Jobsicherung: IG Metall nennt keine konkrete Lohnforderung

Mit einem ungewöhnlichen Signal geht die IG Metall in die anstehende Metall-Tarifrunde. Sie will über sichere Jobs und Investitionen sprechen, statt knallhart zusätzliche Lohnprozente herauszuholen. » mehr

Interview: mit Mathias Eckardt, Regionsgeschäftsführer des DGB

19.01.2020

Oberfranken

"Einkommen weiter unter dem Schnitt"

DGB-Sprecher Mathias Eckardt übt heftige Kritik an der oberfränkischen Wirtschaft. Die Löhne sind zu niedrig. » mehr

Streik bei Germanwings

19.01.2020

Deutschland & Welt

Wieder Ärger für Fluggäste: Neuer Streik bei Lufthansa droht

Der Tarifkonflikt bei der Lufthansa kommt nicht zur Ruhe, und das womöglich abermals zum Leidwesen der Kunden. Die Kabinengewerkschaft Ufo droht erneut mit einem Streik - und der könnte größer ausfall... » mehr

Ufo kündigt weiteren Streik an

18.01.2020

Deutschland & Welt

Ufo kündigt weiteren Streik bei der Lufthansa an

Auf Fluggäste der Lufthansa kommen möglicherweise bald erneut schwierige Zeiten zu. Die Kabinengewerkschaft Ufo droht mit einem weiteren Arbeitskampf. Zuletzt erwog sie «deutlich ausgeweitete Maßnahme... » mehr

Warnstreik der Flugbegleiter

17.01.2020

Deutschland & Welt

Gewerkschaft Ufo prüft unbefristeten Streik bei Lufthansa

Nach dem neuerlichen Scheitern einer Schlichtung erwägt die Kabinengewerkschaft Ufo einen unbefristeten Streik der Flugbegleiter im Lufthansa-Konzern. » mehr

3 Fragen an

08.01.2020

Fichtelgebirge

„Die Vier-Tage-Arbeitswoche würde die Lebensqualität verbessern“

Dass ihre Landsleute mehr Zeit für die Familie haben, fordert die finnische Ministerpräsidentin Sanna Marin. Umsetzen möchte die 34-Jährige das mit einer Verkürzung der Arbeitszeit. Sie plädiert für e... » mehr

Frank Werneke

03.01.2020

Deutschland & Welt

Gewerkschaften: Öffentliche Aufträge nur an Tarifpartner

Die Zahl der Firmen, die in einem Flächentarifvertrag sind, geht zurück. Die Gewerkschaften haben nun Forderungen an die Politik - die Arbeitgeber wollen eine Reform der Tarifverträge. » mehr

Peter Igl ist als Geschäftsführer von Verdi im Bezirk Oberfranken-Ost in Rente gegangen.	Foto: Andreas Harbach

02.01.2020

FP/NP

Ein halbes Leben für die Gewerkschaft

31 Jahre lang war Peter Igl der Ansprechpartner, wenn es um Tarife und Co. ging. Nun ist er im Ruhestand. Zum Abschluss hält er Rückschau - und ärgert sich über "Trittbrettfahrer". » mehr

Warnstreik

26.12.2019

Deutschland & Welt

Verdi will Verbesserungen für öffentlichen Dienst

Rathausmitarbeiter, Müllmänner, Klinikmitarbeiter - für Millionen Beschäftigte des öffentlichen Dienstes geht es im neuen Jahr um das Gehalt. Doch auch andere wichtige Veränderungen stehen an. » mehr

Streik von Kaufhof- und Karstadt-Beschäftigte

20.12.2019

Deutschland & Welt

Keine Streiks: Tarifeinigung bei Galeria Karstadt Kaufhof

Kurz vor Toresschluss gelingt den Tarifparteien der Durchbruch: Die Einigung bringt Einbußen vor allem für Kaufhof-Beschäftigte. Karstadt-Mitarbeiter können sich dagegen über mehr Geld freuen. Die Rüc... » mehr

Bauarbeiter

19.12.2019

Deutschland & Welt

Mindestlohn auf dem Bau soll steigen

Der Bau boomt, seit Jahren wachsen die Umsätze. Nun gibt es mehr Geld für die Beschäftigten am unteren Ende der Lohnskala. Und für die übrigen Mitarbeiter ist es nicht mehr lang bis zur Tarifrunde. » mehr

Gerichte untersagen LSG-Streik

19.12.2019

Deutschland & Welt

Lufthansa bremst Verdi-Streik in Großküchen juristisch aus

Beim Verkauf der Catering-Sparte der Lufthansa will Verdi für die Beschäftigten viel herausholen. Doch aus dem angedrohten Streik in den Großküchen wurde erst einmal nichts. » mehr

Tarifverhandlungen

15.12.2019

Deutschland & Welt

Tarifverhandlungen bei Karstadt und Kaufhof auf der Kippe

Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Warenhäuser Karstadt und Kaufhof stehen nach Angaben der Gewerkschaft Verdi vor dem Scheitern. » mehr

Streik bei Kaufhof

12.12.2019

Deutschland & Welt

Streik bei Kaufhof - Geschäfte aber geöffnet

In zahlreichen Kaufhof-Filialen in Deutschland haben Beschäftigte nach Angaben der Gewerkschaft Verdi die Arbeit niederlegt. » mehr

Gehaltsabrechnung

10.12.2019

Deutschland & Welt

Tarifgehälter steigen schneller als Verbraucherpreise

Nach Tarif bezahlte Arbeitnehmer haben im fast abgelaufenen Jahr 2019 höhere Einkommen erhalten als im Jahr zuvor. » mehr

Amazon-Logistik-Zentrum

29.11.2019

Deutschland & Welt

Verdi: Erneut Streiks bei Amazon

Amazon ist der weltgrößte Online-Händler - und hat weltweit Auseinandersetzungen mit Gewerkschaften. Ein maßgeblicher Grund: Das Unternehmen lehnt Tarifverträge ab. » mehr

Bescherung zum Jahresende: Auch Mini-Jobber haben Anspruch auf ein Weihnachtsgeld, wenn der Chef den anderen Mitarbeitern im Betrieb ein solches zahlt. Darauf weist die Gewerkschaft NGG hin.

28.11.2019

Region

Gewerkschaft rät zum Check

Arbeitnehmer sollten prüfen, ob sie Anspruch auf Weihnachtsgeld haben. Das empfiehlt NGG-Geschäftsführer Michael Grundl. » mehr

Bürogebäude

25.11.2019

Deutschland & Welt

Studie: Mehr Gesundheitsprobleme durch verkürzte Arbeitsruhe

Wie viel Ruhezeit braucht ein Beschäftigter zwischen Feierabend und Arbeitsbeginn? Die Elf-Stunden-Regel ist umstritten. Jetzt hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz das Thema in den Blick genommen. » mehr

Reifenproduzent Michelin schließt Werk

15.11.2019

FP/NP

Mitarbeiter protestierten bei Michelin

Mit einer Kundgebung haben die Beschäftigten des Reifenherstellers Michelin am Freitag gegen die geplante Werksschließung in Hallstadt im Landkreis Bamberg protestiert. » mehr