Artikel zum Thema

UMFRAGEN UND BEFRAGUNGEN

Gibt‘s schon: die Hamburg-Box, wo Kunden Waren liefern oder zurücklegen lassen können, um sie später abzuholen. Der Vorschlag, der nun für Hof zur Debatte steht, soll aber noch einen Schritt weitergehen: Er könnte sowohl eine Service-Erweiterung für Hofer Kunden als auch ein Stück Klimaschutz sein. Nun läuft die Machbarkeitsstudie an, die zeigen soll, ob man den Versuch in Hof wagen kann.	Foto: dpa

21.11.2020

Hof

Ein Stück Zukunft im Handel

Lässt sich der Handel etwas klimaschonender machen und gleichzeitig mit mehr Service versehen? Die Logistikagentur sagt Ja - über ihren Vorschlag dürfen die Hofer nun abstimmen. » mehr

Schufa-Logo

19.11.2020

Wirtschaft

Schufa: Hohe Zahlungsmoral trotz Krise

Deutschlands Verbraucher erweisen sich als verantwortungsbewusste Schuldner - auch im Corona-Jahr 2020. Ob das so bleibt, hängt maßgeblich vom weiteren Verlauf der Krise ab. » mehr

Sonnenuntergang in Köln

18.11.2020

Brennpunkte

«Glücksatlas»: Lebenszufriedenheit ist gesunken

Die Ergebnisse verwundern nicht: Die Corona-Krise drückt auf die Stimmung in Deutschland. » mehr

Polizei

11.11.2020

Brennpunkte

Studie liefert Hinweise auf rassistische Polizisten

Das Auftauchen rechtsextremer Polizisten-Chats hat in Deutschland die Diskussion befeuert: Ist die Polizei rassistisch? Eine Studie aus Bochum liefert Hinweise. » mehr

Bundestag

06.11.2020

Brennpunkte

Universität will Rüge wegen Giffeys Doktorarbeit neu prüfen

Muss Bundesfamilienministerin Giffey doch noch bangen, wegen Plagiatsvorwürfen ihren Doktortitel zu verlieren? Die Freie Universität will eine neue Prüfung. Für die SPD-Politikerin kommt das zur Unzei... » mehr

Alleine auf weiter Flur: Geisterspiele in der Netzsch-Arena machen auch VER-Boss Jürgen Golly keinen Spaß. Das Wichtigste für die Wölfe ist aber, dass sie überhaupt spielen dürfen.	Fotos: Mario Wiedel

03.11.2020

Regionalsport

"Die Vorfreude hält sich heuer in Grenzen"

Der VER Selb startet am Freitag in die neue Saison der Eishockey-Oberliga. Wölfe-Vorsitzender Jürgen Golly spricht über die vielen Herausforderungen, Ziele, Leihspieler aus der DEL und nicht genehmigt... » mehr

Protest

03.11.2020

Brennpunkte

Polens Regierungspartei PiS verliert deutlich an Zustimmung

Im September konnte die PiS noch auf eine Zustimmung von fast vierzig Prozent bauen. Nach einer umstrittenen Entscheidung über eine Verschärfung des Abtreibungsrecht hat die polnische Regierungspartei... » mehr

"Ziel ist es, die Bürger mehr mitzunehmen": Daniel Schreiner, Bürgermeister von Sparneck, und Peter Thuy, zweiter Bürgermeister, führen erstmals Umfragen unter den Einwohnern der Marktgemeinde durch. Foto: Patrick Findeiß

02.11.2020

Münchberg

Ja zu Dorfladen und Gigabit?

Lebensmittelversorgung und Internetausbau - in Sparneck stehen große Projekte zur Debatte. Der Bürgermeister bittet deshalb seine Bürger um ihre Meinung. » mehr

Zigarette

02.11.2020

Wissenschaft

Studie: Blick ins Grüne hat Einfluss auf das Rauchverhalten

Wer im Grünen lebt, hat laut einer Studie deutlich bessere Chancen, nie zum Raucher zu werden oder mit dem Rauchen aufzuhören. » mehr

Frühes Wählen

28.10.2020

Brennpunkte

US-Wahl: Schon jetzt mehr als halb so viele Wähler wie 2016

Rekordverdächtig viele Amerikaner haben schon vor dem eigentlichen Wahltag ihre Stimme abgegeben. Die Umfragen sehen weiterhin gut für den Demokraten Joe Biden aus. Aber es ist noch alles möglich - un... » mehr

Wahlkampf

27.10.2020

Brennpunkte

Trump: Werde Wahl nur bei «massivem Wahlbetrug» verlieren

US-Präsident Trump schwört seine Anhänger erneut darauf ein, dass sein Sieg ausgemachte Sache sei - wenn die Gegenseite nicht betrügt. Seine Kontrahenten befürchten indes, dass Trump pfuschen könnte. » mehr

Donald Trump

25.10.2020

Brennpunkte

Trump spielt im Wahlkampf Corona-Gefahr herunter

Während der US-Wahlkampf auf die Zielgerade geht, steigt im Land steil die Zahl der Corona-Infektionen. Präsident Donald Trump spielt die Gefahr jedoch konsequent herunter. Unterdessen gibt es einen n... » mehr

Schlaglöcher bestimmen das Bild am Lilienweg. Wollen die Anwohner den Ausbau? Wenn ja, dürfte es sie teuer zu stehen kommen. Foto: Bußler

23.10.2020

Münchberg

Wer will den Ausbau?

Der Lilienweg in Helmbrechts befindet sich in desolatem Zustand. Baut die Stadt eine neue Straße, müssen die Anwohner sie zu 90 Prozent bezahlen. » mehr

Donald Trump

23.10.2020

Brennpunkte

TV-Debatte mit Biden - Trump versucht Aufholjagd

Das chaotische erste TV-Duell von Donald Trump und Joe Biden verhieß wenig Gutes für das zweite und letzte vor der Wahl. Doch diesmal ging es anders zu: Die Kandidaten schafften es, gesittet zu debatt... » mehr

Nebenjob

19.10.2020

Wirtschaft

Fast drei Viertel der Studierenden haben Nebenjobs

Die Minijob-Zentrale hat Studierende zu ihren Nebentätigkeiten befragt. Erstaunlich: Für viele steht bei der Auswahl eines Jobs nicht das Geld an erster Stelle. » mehr

Corona-Regeln

18.10.2020

Brennpunkte

Zwei Drittel bezeichnen Corona-Management als «eher gut»

Das Krisenmanagement der Bundesregierung wird weiter von einer großen Mehrheit der Bevölkerung unterstützt. Auch die neuen Verschärfungen der Maßnahmen finden Zustimmung. » mehr

Joe Biden

16.10.2020

Brennpunkte

Prominente Republikaner gehen auf Distanz zu Trump

In den vergangenen Jahren standen ranghohe Republikaner öffentlich meist hinter Donald Trump. Doch während der Präsident kurz vor der Wahl im Umfragetief steckt, mehren sich nun kritische Stimmen. » mehr

13.10.2020

Fichtelgebirge

"Optisch wenig sensibel"

Das Bürgerforum kritisiert auch die zweite Variante des Bauvorhabens am Stadtpark. Allerdings findet es die jetzige Planung wesentlich besser als die ursprüngliche. » mehr

Medizinischer Mundschutz

13.10.2020

Wissenschaft

Mitgefühl hilft beim Einhalten von Corona-Regeln

Wie kann die Corona-Pandemie erfolgreich bekämpft werden? Und wie schaffen Regierungen es, dass die Bevölkerung mitmacht? Eine Studie aus Dänemark zeigt, dass man vor allem auf einen Faktor setzen sol... » mehr

Fahrrad

13.10.2020

Wirtschaft

Corona wird gehen - bleibt das Fahrrad?

Durch die Pandemie haben viele ihr Verkehrsverhalten geändert - das Fahrrad ist wieder en vogue. Aber wie viel Veränderung bringt die Krise langfristig? » mehr

Geschlossene Bar in Neukölln

10.10.2020

Brennpunkte

«Beschissene Sperrstunde» - Berlin geht auf Entzug

Also besonders lang sind sie jetzt nicht mehr, die Kreuzberger Nächte. In Berlin gilt seit dem Wochenende eine Sperrstunde. » mehr

Wahlkampf in den USA - Trump

10.10.2020

Brennpunkte

Erster Auftritt seit Covid-Erkrankung: Trump warnt vor Biden

Vor einer Woche lag er noch im Krankenhaus, jetzt macht er wieder Wahlkampf: Trump wirbt mit düsteren Warnungen vor der Politik seines Herausforderers um Zustimmung. Den Kampf gegen die tückische Pand... » mehr

Bundestag

08.10.2020

Brennpunkte

Koalition setzt Wahlrechtsreform durch

Der Streit dauerte Jahre. Und nun gibt es doch eine Wahlrechtsreform. Doch was wird sie bewirken? Jedenfalls keine effektive Verkleinerung des schon auf XL-Größe angewachsenen Bundestags, sagt die Opp... » mehr

Donald Trump

07.10.2020

Brennpunkte

Trump stoppt Verhandlungen über Corona-Hilfspaket per Tweet

Einen Monat vor der US-Präsidentenwahl sitzt Amtsinhaber Donald Trump twitternd im Weißen Haus. Herausforderer Joe Biden macht Wahlkampf . Klar scheint: Ein Corona-Hilfspaket wird es vor der Wahl nich... » mehr

Berliner Mauer

02.10.2020

Wissenschaft

Studien zeigen langfristige Prägung durch die DDR

Planwirtschaft und Reiseverbot auf der einen, soziale Marktwirtschaft und Interrail-Abenteuer auf der anderen Seite. Die so ganz anderen Erfahrungen wirken auch Jahrzehnte nach dem Ende der DDR nach. ... » mehr

Deutsche Schulen hinken digital hinterher

29.09.2020

Computer

Pisa-Auswertung: Deutsche Schulen hinken digital hinterher

Über die digitale Ausstattung von Schulen und Schülern in Deutschland wurde im Zuge der Corona-Krise viel diskutiert. Eine Sonderauswertung der letzten Pisa-Erhebung zeigt nun, wie Deutschland bei dem... » mehr

Ulrich Kelber

29.09.2020

Computer

Unternehmen hadern mit Datenschutz-Grundverordnung

International genießt die Europäische Datenschutz-Grundverordnung den Ruf einer sinnvollen und konsequenten Regelung. Unternehmen in Deutschland tun sich mit der Umsetzung allerdings schwer und fühlen... » mehr

Reichskriegsflagge

29.09.2020

Bayern

Mehrheit der Bayern für ein Verbot der Reichskriegsflagge

Die Mehrheit der Menschen im Freistaat spricht sich laut einer repräsentativen Umfrage für ein Verbot der umstrittenen Reichskriegsflagge aus. » mehr

Künstliche Intelligenz

28.09.2020

Computer

Expertenkommission bewertet «Künstliche Intelligenz» positiv

Bundestagsabgeordnete und Sachverständige haben zwei Jahre über Chancen und Gefahren «Künstlicher Intelligenz» beraten. Sie bewerten die Technologie eher positiv. Eine Umfrage zeigt zugleich: Die Skep... » mehr

Reisen ins Ausland

28.09.2020

Wirtschaft

Nur fünf Prozent planen Auslandsreise in Herbstferien

Gesundheitsminister Spahn rät von Auslandsreisen in den Herbst- und Winterferien ab. Einer Umfrage zufolge plant inzwischen nur noch jeder zwanzigste Mensch in Deutschland eine solche. » mehr

Künstliche Intelligenz

28.09.2020

Computer

Studie: Vorbehalte der Verbraucher gegen KI nehmen ab

Die Skepsis in der Bevölkerung Künstlicher Intelligenz gegenüber nimmt ab. Noch vor drei Jahren lagen Befürworter und Skeptiker gleichauf. Inzwischen erkennt eine deutliche Mehrheit der Menschen in De... » mehr

Norbert Walter-Borjans

26.09.2020

Brennpunkte

Walter-Borjans hält langfristig an 30-Prozent-Ziel fest

Die Sozialdemokratie liegt in der Wählergunst bei 14 bis 17 Prozent. SPD-Chef Walter-Borjans will 30 Prozent erreichen. Doch zunächst formuliert er ein anderes Ziel. » mehr

Donald Trump

23.09.2020

Brennpunkte

Trump: Haben «Millionen Leben» in Corona-Pandemie gerettet

Die USA haben die bittere Marke von 200.000 Toten in der Corona-Pandemie überschritten. Präsident Trump sagt, ohne sein Krisenmanagement wären es Millionen Opfer gewesen. Erneut greift er China an: Di... » mehr

Martin Löhnert

20.09.2020

Hof

Cityshuttles: Das sagen die Bürger

Von Euphorie bis Skepsis: Geht es um das autonome Fahren, gehen die Meinungen auseinander. Unsere Zeitung hat sich dazu umgehört. » mehr

Digitale Schule

14.09.2020

Brennpunkte

Umfrage: Schulen schlecht vorbereitet auf neue Schließungen

In ganz Deutschland sind die Sommerferien jetzt vorbei. Wären die Schulen eigentlich diesmal besser vorbereitet auf coronabedingte Schließungen? Der Glaube daran ist einer Umfrage zufolge nicht besond... » mehr

Sorge vor Wohlstandsverlust

10.09.2020

Brennpunkte

Umfrage zu den Ängsten der Deutschen

Mehr Angst vor Trump als vor Corona: Die jährliche Umfrage zu den Ängsten der Deutschen bietet in diesem Jahr so einige Überraschungen. Ist das noch gesunder Realismus? » mehr

Olaf Scholz

09.09.2020

Brennpunkte

Scholz unter Druck: Opposition moniert Aufklärung

SPD-Kanzlerkandidat Scholz muss sich im Bundestag unangenehmen Fragen stellen. Er versichert: In den Hamburger Cum-Ex-Fall hat er sich nicht eingemischt. Doch die Opposition hat weiter Zweifel. » mehr

Zwischenbilanz in Corona-Krise

08.09.2020

Wirtschaft

Keine Aussicht auf Entspannung: Gastgewerbe im Krisenmodus

Kaum ein Wirtschaftszweig ist von der Corona-Krise so getroffen wie die Gastronomie. In den vergangenen Monaten fuhr die Branche Milliardenverluste ein, viele Betriebe bangen um ihre Existenz. Der ans... » mehr

Lehrerinnen und Lehrer müssen ihre Schüler im Unterricht nicht nur den Lernstoff vermitteln. Immer wichtiger wird auch, Lebensbereiche außerhalb des schulischen Alltags zu erfassen. Ein Punkt hier ist Medienkompetenz, die in Zeiten von sozialen Medien an Bedeutung zunimmt. Foto: contrastwerkstatt/Adobe Stock

07.09.2020

Oberfranken

Lehrer brauchen Medienkompetenz

Lesen, schreiben, rechnen - in der heutigen Zeit genügt das nicht mehr. Durch das Internet und soziale Netzwerke wird auch Medienkunde immer wichtiger. Doch im Alltag an den Schulen stellt sich das ga... » mehr

Corona-Kinderbonus kommt

06.09.2020

Deutschland & Welt

Die meisten wollen Corona-Kinderbonus wieder ausgeben

Start der Auszahlung des Kinderbonus: Ab diesem Montag erhalten die Eltern in Deutschland einen 300-Euro-Aufschlag. Ein großer Teil des Geld dürfte direkt in den Konsum fließen. » mehr

Frank-Walter Steinmeier

Aktualisiert am 05.09.2020

FP

Das müssen Sie am Samstag zu Corona wissen

Acht neue Infizierte im Hofer Raum. Der Bundespräsident regt eine Gedenkfeier für die Corona-Opfer an. In Bayern gibt es wieder Probleme an Testzentren auf Autobahnen. Die Corona-News des Tages. » mehr

Markus Söder (CSU)

05.09.2020

Region

Umfrage: Zufriedenheit mit Söders Arbeit sinkt

Die Zufriedenheit der Bayern mit der Arbeit ihres Ministerpräsidenten lässt nach: 57,9 Prozent sind derzeit von Markus Söder (CSU) überzeugt, wie aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Cive... » mehr

Andreas Scheuer

04.09.2020

Deutschland & Welt

Streitthema Motorradlärm spaltet Deutschland

Für die einen sind Motorräder der Inbegriff von Freiheit: draußen sein, schnell sein, die Kraft des Motors spüren. Für die anderen stören lärmende Motorräder die Erholungszeit auf Terrasse und Balkon.... » mehr

Alles andere als leise

04.09.2020

Deutschland & Welt

Streitthema Motorradlärm spaltet Deutschland

Für die einen sind Motorräder der Inbegriff von Freiheit: draußen sein, schnell sein, die Kraft des Motors spüren. Für die anderen stören lärmende Motorräder die Erholungszeit auf Terrasse und Balkon.... » mehr

Corona-Beschränkungen im Breitensport

02.09.2020

Überregional

Klage gegen das Wettkampf-Verbot? BFV befragt Vereine

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) bittet seine Mitgliedsvereine an die virtuelle Urne: Der Vorstand hat in seiner außerordentlichen Online-Sitzung am Dienstagabend einstimmig beschlossen, alle rund... » mehr

Stundenplan

02.09.2020

Deutschland & Welt

Mehrheit laut Umfrage für einheitlicheres Bildungssystem

Ob Abitur, Lehrpläne oder Lehrer-Ausbildung: Die meisten Deutschen wünschen sich laut einer Umfrage eine einheitlichere Bildungspolitik. Das gilt auch für zwei Bundesländer, deren Regierungen einen Sc... » mehr

Abiturprüfung

02.09.2020

Region

Wie denken die Deutschen über den Bildungföderalismus?

Das Ifo-Institut befragt jährlich die Bevölkerung zum Thema Bildung. Um 10 Uhr stellen die Forscher die Ergebnisse des Bildungsbarometers 2020 vor. » mehr

"Kein Ruckeln und kein Pfeifen"

31.08.2020

Region

Studie: Wie die Hofer über fahrerlose Shuttles denken

Ab sofort sind die Hoferinnen und Hofer gefragt: Die Hochschule Coburg hat eine Befragung zum Forschungsprojekt „Shuttle-Modellregion Oberfranken“ (SMO) gestartet. » mehr

Chefredakteur Marcel Auermann Chefredakteur Marcel Auermann

30.08.2020

FP/NP

Unwürdige Vorfälle

Die Bilder der Pandemie-Gegner aus Berlin sind beschämend. Denn die Demonstranten haben sich vor den Karren der Staatsfeinde spannen lassen, meint Chefredakteur Marcel Auermann. » mehr

Grünen-Chefs

30.08.2020

Deutschland & Welt

Umfrage: Grüne ziehen wieder an SPD vorbei

Die Union ganz vorn, dahinter rangeln die Grünen und Sozialdemokraten um Platz zwei. Wäre heute Bundestagswahl wären die Grünen wieder zweitstärkste Kraft. Auch die AfD gewinnt dazu. » mehr

Auszubildender

28.08.2020

Deutschland & Welt

Corona verunsichert Jugend mit Blick auf Ausbildungschancen

Die Corona-Krise verunsichert viele Menschen. Unter jungen Leuten macht sich auch die Sorge um schlechtere Ausbildungschancen breit, wie eine Befragung zeigt. » mehr

20.08.2020

Region

Umfrage: Corona-Einschränkungen schlagen Bayern aufs Gemüt

Vielen Menschen in Bayern machen die Corona-Einschränkungen nach einer Umfrage deutlich zu schaffen. Im neuen «Heimatindex», einem Zufriedenheitsbarometer der Volks- und Raiffeisenbanken, gaben die Te... » mehr