UNTERNEHMEN

NürnbergMesse

vor 13 Stunden

Bayern

NürnbergMesse brechen über zwei Drittel ihres Umsatzes weg

Der NürnbergMesse, zweitgrößte Messegesellschaft in Bayern, werden im laufenden Jahr wegen der Corona-Krise mehr als zwei Drittel ihres Umsatzes wegbrechen. Statt der angepeilten 350 Millionen Euro wü... » mehr

Lufthansa

vor 5 Stunden

Wirtschaft

Lufthansa treibt Umbau voran - viele Stellen fallen weg

Die Lufthansa steht trotz der milliardenschweren Staatshilfe vor harten Einschnitten. Nach der Flottenverkleinerung geht es jetzt um Stellen in der Verwaltung und den Führungsetagen. » mehr

vor 16 Stunden

Bayern

Düsterer Blick in die zweite Jahreshälfte

Der bayerische Maschinen- und Anlagenbau blickt pessimistisch in die nahe Zukunft. Nur 38 Prozent der Unternehmen erwarten eine Verbesserung des Auftragseingangs in der zweiten Jahreshälfte, wie aus e... » mehr

Aktualisiert am 06.07.2020

Meinungen

Knapp das Ziel verfehlt

Ein Abzug von Cent-Beträgen im Supermarkt und gleichzeitig ein Minus von rund 1000 Euro bei großen Investitionen, wie einem Autokauf. Seit knapp einer Woche kommt die Mehrwertsteuersenkung in untersch... » mehr

06.07.2020

Bayern

EU-Wettbewerbshüter billigen Osram-Übernahme durch AMS

Die Wettbewerbshüter der Europäischen Union haben die Osram-Übernahme durch den österreichischen Sensorspezialisten AMS ohne Auflagen gebilligt. Der Vorgang werde den Wettbewerb im Bereich der optisch... » mehr

Triebwerkshersteller MTU

06.07.2020

Wirtschaft

Triebwerkshersteller MTU baut mehr als 1000 Stellen ab

MTU baut Stellen ab. Dabei sollen vor allem individuelle Vereinbarungen wie Altersteilzeit oder Vorruhestandsregelungen genutzt werden. Einige Maßnahmen sind bereits eingeleitet. » mehr

MTU

06.07.2020

Bayern

Triebwerkshersteller MTU baut mehr als 1000 Stellen ab

Der Triebwerkshersteller MTU streicht mehr als 1000 Jobs. Angesichts der Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die internationale Luftfahrt werde man bis Ende 2021 die Personalkapazität um 10 bis 15 Pr... » mehr

Ein fast idyllisches Bild: Die Biovergärungsanlage der Firma RSB Bioverwertung Hochfranken GmbH in Wurlitz. Fünf Jahre läuft die Pilotanlage nun schon, doch gibt es im Praxisbetrieb noch immer Probleme. Foto: Uwe von Dorn

05.07.2020

Hof

Unter Beobachtung

Der Bioabfall aus Stadt und Landkreis Hof landet in der Vergärungsanlage in Wurlitz bei Rehau. Seit fünf Jahren schon läuft der Betrieb dort. Doch es gibt immer noch Probleme. » mehr

Windenergieanlage

05.07.2020

Bayern

Strom ist in der Stadt billiger

Strom ist in Bayern in der Stadt billiger. Im Schnitt zahlen Kunden auf dem Land rund zwei Prozent mehr, wie aus einer Analyse des Vergleichsportals Check24 hervorgeht. Bei der bundesweiten Auswertung... » mehr

Der indische Generalkonsul Mohit Yadav (vorne links) aus München besuchte die Hochschule Hof. Mit auf dem Bild sind Hochschul-Präsident Professor Jürgen Lehmann (rechts dahinter), Bundestags-Vizepräsident Hans-Peter Friedrich (vorne, Mitte), einige indische Studenten sowie Vertreter von Hochschule und Konsulat. Foto: Elisabeth Vögele

03.07.2020

Wirtschaft

Weit entfernt und doch eng verbunden

Geografisch trennen Oberfranken und Indien Welten. Aber es gibt wissenschaftlich und wirtschaftlich einen regen Austausch. An der Hochschule Hof studieren 470 junge Menschen aus dem asiatischen Land. » mehr

Werner Gebhardt

03.07.2020

Wirtschaft

Vishay-Vorstand Gebhardt geht in Ruhestand

Selb - Er ist ein Vishay-Urgestein, nun tritt Vorstandsmitglied Werner Gebhardt nach 45 Dienstjahren in den Ruhestand. » mehr

Eine Frau läuft vor dem Logo des Joint Venture Osram Continental

03.07.2020

Bayern

Unklare Zukunft für Joint-Venture von Osram und Continental

Das gemeinsame Scheinwerfer-Unternehmen des Autozulieferers Continental und des Lichtkonzerns Osram könnte möglicherweise bald aufgelöst werden. Der Dax-Konzern aus Hannover erklärte am Freitag, dass ... » mehr

Stillstand der Wuppertaler Schwebebahn

03.07.2020

Brennpunkte

Mysteriöse Schäden lähmen Wuppertaler Schwebebahn

Seit 120 Jahren fährt die weltberühmte Wuppertaler Schwebebahn durch die eng bebaute Großstadt. Doch zuletzt häuften sich Probleme mit dem Rückgrat des Nahverkehrs. Am Freitag haben die Verantwortlich... » mehr

Videokonferenzdienst Zoom

03.07.2020

Computer

Führende Videokonferenzsystemen fallen bei Kurztest durch

In der Corona-Krise sind Videokonferenzsysteme besonders gefragt. Leider erfüllen einem Experten zufolge nicht alle den hohen datenschutzrechtlichen Anforderungen. » mehr

Loewe-Chef Aslan Khabliev möchte von der Stadt Kronach ein Areal kaufen, das bereits zu 50 Prozent von seinem Unternehmen genutzt wird.	Foto: Firma Skytec

02.07.2020

Oberfranken

Gezerre um Loewe-Areal

Ein Kauf des Geländes in Kronach bleibt der Firma verwehrt. Die Stadt strebt einen Pachtvertrag mit langer Laufzeit an. » mehr

Beim Bäcker etwa könnte es sich lohnen, nach einem Ferienjob zu fragen.	Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

02.07.2020

Region

Ferienjobs sind trotz Corona möglich

Wer sich in den Ferien etwas dazuverdienen will, muss eventuell länger nach einer Stelle suchen. Etwas Passendes zu finden, ist trotzdem möglich, wie eine Umfrage zeigt. » mehr

Wirecard

02.07.2020

Deutschland & Welt

Softbank beendet Partnerschaft mit Wirecard

Die Partnerschaft mit dem Technologieinvestor Softbank war eine der großen Zukunftshoffnungen von Wirecard. Nach dem Bilanzskandal ziehen die Japaner die Reißleine - und auch ein wichtiger deutscher K... » mehr

Schwieriges Ausbildungsjahr

02.07.2020

Deutschland & Welt

Das schwierige Corona-Ausbildungsjahr - DIHK erwartet Delle

Das Ausbildungsjahr 2020 findet unter erschwerten Bedingungen statt. Die Zahl der Lehrstellen wird voraussichtlich niedriger ausfallen. Politik und Wirtschaft wollen aber gegensteuern. » mehr

e.Go

02.07.2020

Deutschland & Welt

Elektroautohersteller e.Go im Insolvenzverfahren

Der krisengeplagte Aachener Elektroautohersteller e.Go Mobile befindet sich nun in einem Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung. » mehr

Förderbank KfW

02.07.2020

Deutschland & Welt

Nachhaltiger Aufschwung? Wieder mehr Existenzgründungen

Nach steigenden Zahlen im vergangenen Jahr versprach auch 2020, ein gutes Jahr für Unternehmensgründer zu werden. Die Corona-Pandemie könnte viele Pläne durchkreuzen. Und auch grundsätzlich sehen Expe... » mehr

Deutsche spenden auch in der Krise

02.07.2020

Deutschland & Welt

Kein Spendeneinbruch in Corona-Zeiten

Zu Beginn der Corona-Pandemie hatten viele Hilfsorganisationen mit massiven Spendeneinbrüchen gerechnet. Doch die Deutschen zeigen sich solidarisch. Fragt sich nur: Wie lange noch? » mehr

01.07.2020

Oberfranken

Weniger Bauernhöfe in Oberfranken

Das Höfesterben in Bayern hat sich zwar verlangsamt. Aber in der Region sank die Zahl der Betriebe schneller als im Landesdurchschnitt. » mehr

Simone Schultes zieht den Rabatt an der Kasse ab. Auch die Kundinnen des Damenmodegeschäfts "Dreams" zahlen im kommenden halben Jahr 16 statt 19 Prozent Mehrwertsteuer. Foto: Stefan Linß

01.07.2020

Region

Mehrwertsteuer-Senkung: Händler bleiben skeptisch

Die Senkung der Mehrwertsteuer bringt wenig, sagen Kulmbacher Geschäftsinhaber. Sie glauben nicht, dass die Kunden ihr Kaufverhalten nun ändern werden. » mehr

Adidas - Kasper Rorsted

01.07.2020

Deutschland & Welt

Adidas-Personalchefin tritt nach Rassismus-Vorwürfen zurück

Adidas verliert in der Rassismus-Debatte seine Personalchefin. Die Britin Karen Parkin hatte sich im vergangenen Jahr eine Äußerung geleistet, die ihr nun das Amt kostete. Der fränkische Konzern muss ... » mehr

Japans Industrie

01.07.2020

Deutschland & Welt

Stimmung in Japans Industrie tief im Keller

Japans Wirtschaft steckt tief in der Krise. Die Stimmung in den Manageretagen des Landes ist so schlecht wie seit Jahren nicht mehr. Zwar wird in den kommenden Monaten mit einer leichten Erholung gere... » mehr

Jämmerliches Almosen

30.06.2020

FP/NP

Jämmerliches Almosen

Ja - die Expertenkommission setzt mit einem höheren Mindestlohn ein richtiges Signal. Und nein - das Plus reicht bei Weitem nicht aus, um Millionen Menschen aus der Falle Armut-trotz-Arbeit zu befreie... » mehr

30.06.2020

Oberfranken

Wirtschaft erwartet nur wenig Schub

Von diesem Mittwoch an gilt für ein halbes Jahr ein niedrigerer Mehrwertsteuersatz. Doch mit einem Kaufboom rechnen viele oberfränkische Unternehmen deshalb längst nicht. Sie haben eher einiges zu bek... » mehr

1&1

30.06.2020

Deutschland & Welt

Stromkabel beschädigt: Störungen im Netz von 1&1

Durch Bauarbeiten ist ein Technikstandort von 1&1 zeitweise ohne Strom. Die Folge sind Internet-Störungen vor allem in Nordrhein-Westfalen. » mehr

20 000 Euro hat das Unternehmen "Aurimentum" an zwei gemeinnützige Organsationen gespendet. Unser Bild zeigt bei der Spendenübergabe (von links) Tierheimleiterin Carina Wittmann mit Schriftführerin Barbara Beyer, Schatzmeister Hans Beyer und Vorsitzendem Wolfgang Hain vom Tierschutzverein, das "Aurimentum"-Maskottchen, den "Auri-Leo", Vorstandsvorsitzender Christian Vosseler vom Verein "Kinderlachen" sowie die beiden Geschäftsführer Reinhard Fuchs und Reinhard Scherm von "Aurimentum". Foto: Werner Reißaus

30.06.2020

Region

20 000 für gemeinnützige Zwecke

Kulmbach - Mit zwei großzügigen Geldspenden hat das Unternehmen "Aurimentum", dass seit geraumer Zeit in der Alten Forstlahmer Straße in Kulmbach seinen Betriebssitz hat, zwei Einrichtungen eine riesi... » mehr

Derzeit steht der Senf bei Münchberg-Laubersreuth in voller Blüte. Das Bild entstand bei einer Inspektionstour der beteiligten Produzenten und zeigt (von links) Ingo Merbach, Chef der Firma Siebenstern, Rainer Rauhut, Geschäftsführer der Raiffeisen Oberfranken Ost GmbH, die Landwirte Reinhard Wachter aus Selbitz-Neuhaus und Manuel Findeiß aus Laubersreuth, Martin Schmidt, Betriebsleiter Ware Gefrees der Raiffeisen Oberfranken Ost GmbH, und die Landwirte Fritz Geier aus Oberzaubach im Landkreis Kulmbach und Rainer Sachs aus Gefrees-Witzleshofen. Foto: Köhler

30.06.2020

Fichtelgebirge

Senf wächst jetzt auch in Oberfranken

Seit drei Jahren wird Senf für die regionale Produktion des Gewürzes angebaut. Dafür arbeiten Landwirte aus vier Landkreisen zusammen. » mehr

Cirque du Soleil

30.06.2020

Deutschland & Welt

Cirque du Soleil entlässt fast 3500 Mitarbeiter

Weltweit musste Cirque du Soleil wegen der Corona-Pandemie den Betrieb von mehreren Dutzend Shows ein. Nun sollen fast 3500 Künstler und Mitarbeiter vorerst gehen. Ob die geplante Show in Berlin im im... » mehr

Fergus Wünschmann (rechts) ist seit Gründung von Intercorp an Bord. Holger Riegg (links) hat die Ausgründung aus seiner Agentur vor 20 Jahren mitgetragen. Foto: Franziska Spindler

29.06.2020

Region

Schlank, schnell und flexibel

Vor 20 Jahren hat die Werbeagentur Riegg & Partner den Internet-Ableger Intercorp gegründet. Dort herrscht gerade Hochbetrieb. » mehr

Schafzüchterin Christa Frank sieht jeden Tag nach ihren Tieren. Hier begleitet sie ihre Patentochter Ronja. Foto: Katrin Lyda

29.06.2020

Fichtelgebirge

Mit Herzblut für die Coburger Füchse

Eine alte Schafrasse pflegt die Landschaft und schlägt Brücken zwischen Mensch und Tier. Züchterin Christa Frank aus Schirnding setzt auf Coburger Füchse. » mehr

Testflüge der 737 Max beginnen

29.06.2020

Deutschland & Welt

Heiße Testphase: Boeing kommt 737-Max-Wiederzulassung näher

Seit über einem Jahr sind Boeings Absturzflieger vom Typ 737 Max rund um den Globus mit Startverboten belegt. Jetzt beginnt beim Verfahren zur Wiederzulassung eine entscheidende Phase. Die Zuversicht,... » mehr

Für die Real rückt die Zerschlagung näher

29.06.2020

Deutschland & Welt

Real kündigt Schließung von acht Filialen an

Der russische Finanzinvestor SCP hat erst seit wenigen Tage das Steuer bei der Supermarkt-Kette Real in der Hand. Die ersten Filialen werden nun geschlossen. Das dürfte erst der Anfang sein. » mehr

Lufthansa

29.06.2020

Deutschland & Welt

Nach Rettung: Harte Personalverhandlungen bei Lufthansa

Nach der Rettung ist vor der Sanierung: Die Lufthansa steht trotz der milliardenschweren Staatshilfe vor harten Einschnitten. Die Verhandlungen mit den Gewerkschaften gestalten sich schwierig. » mehr

Streik bei Amazon

29.06.2020

Deutschland & Welt

Streiks bei Amazon an mehreren Standorten

Die Gewerkschaft Verdi hat zum Streik bei Amazon für einen Tarifvertrag und besseren Gesundheitsschutz aufgerufen. Über die Wirksamkeit gibt es abweichende Informationen. » mehr

28.06.2020

Region

Carsharing steht allen Gefreesern zur Verfügung

Die Stadt Gefrees setzt beim Thema Carsharing auf eine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Mikar. Ein Neun-Sitzer-Kleinbus ist mit Standort an der Aral-Tankstelle bereits fest vor Ort. » mehr

Derzeit steht der Senf bei Münchberg-Laubersreuth in voller Blüte. Das Bild entstand bei einer Inspektionstour der beteiligten Produzenten und zeigt (von links) Ingo Merbach, Chef der Firma Siebenstern, Rainer Rauhut, Geschäftsführer der Raiffeisen Oberfranken Ost GmbH, die Landwirte Reinhard Wachter aus Selbitz-Neuhaus und Manuel Findeiß aus Laubersreuth, Martin Schmidt, Betriebsleiter Ware Gefrees der Raiffeisen Oberfranken Ost GmbH, und die Landwirte Fritz Geier aus Oberzaubach im Landkreis Kulmbach und Rainer Sachs aus Gefrees-Witzleshofen. Foto: Köhler

28.06.2020

Region

Senf wächst jetzt auch in Oberfranken

Seit drei Jahren wird Senf für die regionale Produktion des Gewürzes angebaut. Dafür arbeiten Landwirte aus vier Landkreisen zusammen. » mehr

Baustelle

28.06.2020

Deutschland & Welt

Viele Betriebe noch weit von Normalität entfernt

Verbands-Umfragen belegen es: Viele Betriebe werden länger kämpfen müssen, um die Folgen der Corona-Krise zu bewältigen. Das wird auch Auswirkungen auf dem Arbeitsmarkt haben, wie Ökonomen vorhersagen... » mehr

Demonstration

27.06.2020

Deutschland & Welt

Verdi-Einigung mit Karstadt Feinkost - 26 Filialen gesichert

62 Warenhäuser will Galeria Karstadt Kaufhof in Deutschland schließen, mehrere Tausend Jobs stehen auf der Kippe. Bei Karstadt Feinkost bleiben laut Gewerkschaft Verdi rund die Hälfte aller Filialen e... » mehr

Unilever

26.06.2020

Deutschland & Welt

Unilever und Honda stoppen Werbung bei Facebook

Facebook und Twitter stehen wegen einer Flut an Hasskommentaren, Propaganda, Spam und Fake News schwer in der Kritik. Ein Werbeboykott soll die Online-Plattformen zu entschlossenerem Handeln drängen. » mehr

Microsoft-Store in Sydney

26.06.2020

Deutschland & Welt

Microsoft schließt seine Läden

Microsoft zieht sich weltweit mit seinen 82 eigenen Läden aus dem Einzelhandel zurück. Das kündigte der Software-Konzern in Redmond an. Die Läden sollen geschlossen werden. » mehr

Loewe

26.06.2020

Oberfranken

Loewe-Eigentümer plant weitere Investitionen in Kronach

Der neue Eigentümer des Fernsehgeräteherstellers Loewe plant weitere Investitionen am Standort in Kronach. » mehr

Skandalfirma

26.06.2020

Deutschland & Welt

Wirecard: Philippinen vermuten Ex-Vorstand in China

Nach der Insolvenz des Dax-Hoffnungsträgers Wirecard sind noch immer viele Fragen offen. Eine davon: Wo ist der ehemalige Vorstand Jan Marsalek? » mehr

Jannis Kraus hat die Aufgaben im simulierten Unternehmen abgeschlossen. Nun folgt das Prüfungsgespräch. Foto: David Trott

25.06.2020

Region

Prüflinge beweisen ihr Praxiswissen

Die Abschlussschüler der Wirtschaftsschule stecken mitten in den Prüfungen. Sie analysieren Angebote, setzen Geschäftsbriefe für eine simulierte Firma auf und erläutern ihre Wahl. » mehr

Im Norden des Kindergartens, oben im Bild, könnte ein Anbau entstehen. Dieser geschützte Bereich würde die Krippenkinder beherbergen. Foto: David Trott

25.06.2020

Fichtelgebirge

Röslau schafft mehr Kindergartenplätze

Viele Neuanmeldungen bringen den Kindergarten an die Belastungsgrenze. Schon jetzt fehlen acht Plätze. Eine Machbarkeitsstudie soll zeigen, wie Abhilfe geschaffen werden kann. » mehr

Bundesarbeitsgericht

25.06.2020

Deutschland & Welt

Auskunftsrecht bei Streit ums Geld erweitert

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit - noch ist das in Deutschland für Frauen nicht immer Realität. Helfen soll ein Gesetz, das bei der Bezahlung für mehr Transparenz sorgen soll. Nun gibt es das erste Ur... » mehr

Real

25.06.2020

Deutschland & Welt

Russischer Finanzinvestor hat ab sofort das Sagen bei Real

Der neue Besitzer will die Kette rasch zerschlagen. Käufer für mehr als 140 Märkte und den Online-Shop hat er bereits gefunden. Doch was aus den anderen Filialen und den Mitarbeitern dort werden soll,... » mehr

Konzernchef von Qantas

25.06.2020

Deutschland & Welt

Australische Fluglinie Qantas streicht Tausende Stellen

Qantas will mindestens 6000 Arbeitsplätze in allen Teilen des Unternehmens abbauen, um sich von den Auswirkungen der Pandemie zu erholen. » mehr

Swissport

24.06.2020

Deutschland & Welt

Swissport will Hälfte seiner Stellen streichen

Die Luftfahrtbranche in Großbritannien leidet heftig unter den Beschränkungen im Reiseverkehr. Die Regierung in London hat das mit ihrer Quarantänepflicht wohl noch weiter verschlimmert. » mehr

Die Krise holt Hof ein: Wie es bei der insolventen Firma DGH im Zuliefererpark weitergeht, ist unklar. Foto: Thomas Neumann

24.06.2020

Region

Bange Wochen für Zulieferer

Nach der Insolvenz der DGH-Gruppe ist der Standort Hof bedroht. Die Gewerkschaft sieht für das Unternehmen zumindest nicht schwarz. » mehr